Unsere Praxis: Hier finden Sie alle Informationen

Tiermedizin auf hohem Niveau und stets auf dem neuesten Stand, das ist es was wir unseren Kunden und Patienten bieten wollen.

Wir möchten uns Zeit für unsere Patienten nehmen und der Ursache ihrer Erkrankung genau auf den Grund gehen. Hierbei hilft uns unsere moderne Ausstattung, wie die hauseigenen Laborgeräte, die in wenigen Minuten Blut-, Urin und Kotuntersuchungen durchführen und uns so schnell wichtige Ergebnisse liefern, sowie bildgebende Verfahren wie Ultraschall, digitales Röntgen und Endoskopie.

Neben der Behandlung von Hunden, Katzen und Heimtieren haben wir uns insbesondere auf die Betreuung von Frettchen mit ihren ganz eigenen Bedürfnissen spezialisiert. Hier arbeiten wir eng mit den Frettchenfreunden Osnabrück zusammen.

Unsere Philosophie

Probleme erkennen und Erkrankungen vorbeugen ist eines unserer größten Anliegen. So bieten wir zum Beispiel zur Diagnostik der Hüftgelenksdysplasie beim Hund das sogenannte PennHip-Verfahren an, eine Röntgentechnik, die es bereits ab der 16ten Lebenswoche ermöglicht, eine Fehlbildung des Hüftgelenks frühzeitig zu erkennen und somit auch zu behandeln, bevor ein Schaden entsteht.

Natürlich stehen wir Ihnen auch in allen anderen Angelegenheiten, die Ihren Liebling betreffen, mit Rat und Tat zur Seite, sei es bei der Auswahl eines bedarfsgerechten Futters, der Durchführung von Schutzimpfungen, Entwurmung, Floh-und Zeckenprophylaxe, Beratung in Erziehungsfragen oder ähnlichem. Auch können Sie bei uns die Prüfungen zum Sachkundenachweis für NRW und auch für Niedersachen (doq-Test 2.0) ablegen.

Optimale OP-Betreuung

Muss Ihr Tier operiert werden, steht ein voll ausgestatteter OP mit der Möglichkeit zur schonenden Inhalationsnarkose und Monitorüberwachung zur Verfügung. Hier sind wir auch auf die speziellen Anforderungen unserer kleinsten Patienten wie Heimtiere und Frettchen eingestellt, für die nicht nur spezielle Narkosemasken und eine Wärmematte während der OP bereitstehen, sondern auch eine Intensivbox für die Aufwachphase mit Wärme- und Sauerstoffzufuhr.

Bedarf Ihr Tier einer intensiven Überwachung und Betreuung, kann es bei uns für einige Tage stationär aufgenommen werden. Hier wird es so lange gepflegt, bis der kleine Patient wieder zu Ihnen nach Hause darf.

Flugshuttle

Als weiteres Extra bieten wir unseren Kunden an, ihr Tier in besonders komplizierten Fällen nach Berlin zur Untersuchung und Therapie in die Kleintierklinik der FU Berlin zu fliegen. Hierzu nutzen wir ein einmotoriges Flugzeug, dass die Reisezeit im Vergleich zur Anreise mit dem Auto um einiges verkürzt.

Jederzeit erreichbar

In dringenden Notfällen sind wir jederzeit für unsere Kunden erreichbar! Sei es außerhalb der Sprechzeiten oder am Wochenende, einer der Tierärzte ist immer in Bereitschaft. Bei Bedarf kommen wir auch zu Ihnen nach Hause

Wir freuen uns auf Ihren baldigen Besuch!

© 2018 | Tierarzt Dissen - Fachtierarzt für Kleintiere